Donau Autosport Rennfahrerschule und Rennteam Österreich
eckig rot Details Rennkart Kurse
eckig blau Prospekt Download
eckig blau F Renault Kurse
eckig rot weitere Produkte
alle Produkte in Kurzform - Racing School - Events - Sammlerstücke
Rennfahrer Lizenzlehrgangs Kurs - Racing School Akademie
Lola Formel 3000 Rennfahrerkurse - schnell wie ein Formel 1
Formel 1 Rennfahrerschule - selber fahren in  mehr als 10 F1  Rennautos
Formel 1 Doppelsitzer Ringtaxi Mitfahrt
Dodge Viper SRT10 Vermietung - auch Ringtaxi und selber Rennfahren
Rallyeschule und Driftkurse im Sommer und Winter
Firmen Events und Incentives unserer Rennfahrerschule
Formel Renault Racing Team - Testfahrten - Rennteilnahme
Rennsimulatoren Verleih - Formel 1 Showcars - Boxenstopp Fahrzeuge
150 Stk. Poster Kunstdrucke mit Rennfahrer Autogramm
Formel 1 Felgen - Reifen - TAG Turbo Motorteile -  Sammlerstücke
Jochen Rindt Chronograph - SWISS made Automatic Uhr
Wolfgang von Trips Rennfahrer Uhr - Sammlerauflage
Viper hinten rechts2 eng 172 ausg 507 PS GIF
eckig rot Details Kontakt
News Rennfahrerschule für Kunden aus Österreich - Schweiz - Deutschland
Sitemap alle Rennfahrer Kurs Produkte + mehr
Background Infos und Historie zum Motorsport Anbieter
Links befreundete Motorsport Partner
Presseinfos zu Rennfahrerlehrgang usw.
Impressum und Adresse Motorsport & More - Donau Autosport
Email Kontakt zu Rennfahrerschule - Motorsportanbeiter
Rennkart Rennfahrer Schule Pannoniaring

Schnelle Rotoax Zweitakt Rennkarts selber fahren am Pannoniaring. Just for fun oder für Events und Firmen - Incentives!

Zweitakt Rennkart Rotax Rennfahrerkurs

Asphaltraketen gefällig?

Pilotieren Sie bissige 125er Rotax Rennkarts mit 28 PS starken Zweitaktmotor.

Die Beschleunigung ca. 5 sec. auf 100 km/h ist ein Wert, der mit einem Supersportwagen vergleichbar ist. Diese Rennkart sind wieselflinke Asphaltraketen, Topspeed gut 125 km/h! Wer noch mehr möchte: Formel Renault Kurs besuchen!

Rotax Rennfahrerschule für Zweitakt Rennkarts

Buchen Sie Ihre Go-Kart Fahrt direkt im Ringbüro / im Kartshop des Pannoniaring, wo man Ihnen auch über die aktuellen Tarife und Fahrpakete Auskunft gegen kann.

Komplettanbieter:

Sie können nicht nur die Rennkartklasse auf der 1071 m langen Outdoor-Kartbahn, sondern auch Formel Renault Boliden mit Wippschaltung (0 auf 200 km/h in 11 sec., Topspeed 265, Schnupperpakete schon ab 579,- Euro) auf der großen Rennstrecke nebenan erleben. Formel Fahrten sind nur an ausgesuchten Terminen möglich, wo wir vor Ort sind.

Boxenstopp!

rot weiss plus rot weiss plus rot weiss plus
Rennkart selber fahren lernen

Daß Sie vor Ihrem Turn im Rennkart alle wichtigen Instruktionen erhalten, das ist selbstverständlich, damit Sie den Speed der Rennkarts richtig ausnutzen können. Fast jeder F1 Rennfahrer hat am Beginn das Kart als Einstieg in den Motorsport genutzt: Etwa Kart-Champions wie Alonso, Fisichella, Schumacher, Vettel, Hamilton...

Erleben Sie vor Ort die bekannten & beliebten 7 PS Honda 4-Takt Karts für Speed-Events & Funfahrten mit Familie und Frenden.

Wer noch mehr will dem steht auch das giftige 28 PS Rotax Zweitakt-Rennkart zur Verfügung.

Rennkartfahren seite speed
Rennkart Lehrgang Kurs front

Von Wien aus sind Sie in rund 125 km = 1 1/2 Fahrstunden über die A3 und Grenze Sopron vor Ort.

Von Graz aus geht's via Autobahn A2 und Grenze Oberwart/Szombathely genauso in 140 km = 1 3/4 Autostunden zum Ring.

Den exakten Anreiseplan senden wir Ihnen gerne zu.

Termine:

Vereinbaren Sie Ihren Termin direkt mit dem Ringbüro / Kartshop. Einsitzen ist an vielen Tagen möglich, außer wenn Großveranstaltungen oder Rennen stattfinden oder die Bahn exklusiv anderweitig vermietet ist.

Rennkartbahn Pannoniaring oben

Im Innenfeld des 5 km großen Pannoniaring Rundkurses befindet sich die 1996/1997 erbaute Pannonia Outdoor- Kartbahn mit 1071 m Länge (Streckenplan oben, diese Kartanlage ist für Europameisterschaftsläufe homologiert). Auf dieser professionellen Kartanlage werden übrigens auch regelmäßig Meisterschaftsläufe abgehalten.

Picture

Diese Rotax-Zweitaktkarts sind richtige Feuerzeuge!

Die Beschleunigung des 28 PS starken aber nur rund 80 kg leichten Rotax Karts auf 100 km/h liegt bei ca. 5 sec. / Spitze rund 125 km/h. Dank Scheiben Bremsanlage mit Rennbelägen, LCD-Cockpit und weicher Rennslicks werden Sie damit extrem schnelle Runden auf die Bahn legen und Ihre Freude dabei haben.

Abzug, Kurvenspeed und Bremswirklung sind begeisternd, das werden Sie schon nach den ersten Metern bemerken.

Rennkart fahren am Pannoniaring
Rennkart Drive Schikane vorne
Rennkart Rotasx Kartkurs
Rennkart Rotax Kunde Jubel 350

Einsteigen, Elektrostarter betätigen und mit dem Rennkart raus auf die Piste fahren um richtig Gas zu geben.

Fahrfreude ist für Sie garantiert!

Kontaktadresse Rennkart fahren